Betrugsverdacht: Warnung vor sog. »Datenschutzauskunft-Zentrale«!

Derzeit werden von einer sog. »Datenschutzauskunft-Zentrale« mit Sitz in Oranienburg Faxe verschickt, bei denen höchste Vorsicht geboten ist.

Das amtlich anmutende Schreiben geht bundesweit an Unternehmen und Vereine. Diese werden darin aufgefordert, einen so genannten Basisdatenschutz-Beitrag zu buchen, um so der gesetzlichen Pflicht zur Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) nachzukommen. Es soll der Eindruck erweckt werden, dass aus Datenschutzgründen die erbetenen Angaben gemacht werden müssen. Um die Dringlichkeit zu verdeutlichen, wird eine nur wenige Tage dauernde Frist gesetzt und eine »EU-weite zentrale Fax-Stelle« angeboten, die gebührenfrei eine Antwort entgegennimmt. Hier handelt es sich um eine bewusste Täuschung! Tatsächlich geht es um ein kostenpflichtiges dreijähriges Abonnement mit einem Jahresbeitrag von 498 Euro, dessen Nutzen zumindest zweifelhaft ist.

Die verschickten Faxe sind der Versuch, aus der Angst und Verunsicherung der Unternehmen und Vereine über ihre datenschutzrechtlichen Verpflichtungen Kapital zu schlagen.

Die sogenannte »Datenschutzauskunft-Zentrale« gibt eine Adresse in Oranienburg an. Die Firma ist jedoch gewerblich dort nicht angemeldet und hat auch keinen Sitz in Oranienburg, stattdessen steckt eine in Malta gemeldete Firma hinter dem Schreiben.


Allen Betroffenen wird geraten, auf die Schreiben der »Datenschutzauskunft-Zentrale« nicht einzugehen und keinesfalls einen Kontakt herzustellen. Wer bereits einen Vertrag abgeschlossen hat, sollte diesen umgehend widerrufen, anfechten und sich ggf. rechtliche Beratung suchen. Sofortiges Handeln ist wichtig, da eine Anfechtung wegen Irrtums nur wirksam ist, wenn sie unverzüglich erfolgt. Rechnungen der Datenschutzauskunft- Zentrale sollten nicht bezahlt werden, sondern die Forderungen nach Widerruf und Anfechtung bestritten werden. 


 

Mittwoch, 31. Oktober 2018
Hilfe per Telefon: Hotline Steuerberater DSG
Newsletter Steuerberatung abonnieren oder anzeigen
Kontaktformular Steuerberater: Dr. Schuhmann Gruppe
Kanzlei-Standorte der Dr. Schuhmann Gruppe finden
Familienförderung: wir beraten Sie gerne!